26.04.2013 "Südwest Messe: Mehr Zeit für Kinder"

Das Angebot für die kleinen Messebesucher ist vielfältig / Kindergärten können Klaviere und einen Bauwagen gewinnen

Action, Spannung und toben dürfen: Das gefällt Kindern, und genau das können die Jungs und Mädchen auf der Südwest Messe haben. Vom 25. Mai bis zum 02. Juni steht Spielspaß täglich neun Stunden lang auf dem Programm. Und für Kindergärten gibt es Klaviere und einen Kinder-Bauwagen zu gewinnen.


Villingen-SchwenningenWährend mehr als 700 Aussteller die Südwest Messe zu einer vielschichtigen Einkaufs- und Informationswelt für Erwachsene machen, gibt es auch in diesem Jahr wieder viele Mitmach- und Spielzonen für Kinder. „Damit Eltern in aller Ruhe über die Messe schlendern können, bieten wir einen kostenlosen Messekindergarten an“, versichert Veranstaltungs-Chefin Stefany Goschmann, dass dort professionelle Erzieherinnen auf die Kleinen aufpassen. Das Kinderland lädt Buben und Mädchen zu regelmäßigen Treffen mit Kasper, Seppl und Co. ein und lässt sie in der Zaubershow staunen. Außerdem geht es mit Schwung die Riesen-Rollenrutsche hinunter und auf dem Trampolin hoch hinaus. Und dann ist da noch die Halle G, in der sich das ganze Spiel- und Einkaufsangebot um den Nachwuchs dreht. Hier präsentieren die Aussteller zum einen Spielsachen namhafter Hersteller sowie Baby- und Kindermode, zum anderen ist ein großer Teil der Ausstellungsfläche für den Verein und das Motto „Mehr Zeit für Kinder“ reserviert. Bitte aufsteigen und losfahren: Kleine, maßstabsgetreue Traktoren, Feuerwehrautos und andere Modelle stehen bereit und animieren dazu, Szenen aus der Landwirtschaft oder dem Straßenbau nachzuspielen. In der Bewegungsarena können sich Kinder und Eltern im Balancehalten üben, und nur ein paar Meter weiter kann man am Schminktisch in eine komplett andere Rolle schlüpfen. Der Verein „Mehr Zeit für Kinder“ stellt zudem die Initiative „Spielen macht Schule“ vor. Hier können vom Transferzentrum für Neurowissenschaften und Lernen getestete und im Hinblick auf Lerneffekt bewertete Spiele ausprobiert werden. Wer mehr Lust auf eine Schatzsuche hat, kann am Stand der Stadtverwaltung Villingen-Schwenningen im Sand buddeln, und in Anlehnung an das Thema des Messestandes „der Magdalenenberg, der größte keltische Grabhügel Mitteleuropas“, Ausgrabungen vornehmen. Für Kindergärten gibt es in diesem Jahr gleich zwei Gewinnchancen: Zum einen verlost das Trossinger Klavierhaus Hermann drei ältere, aber noch voll funktionsfähige Klaviere, zum anderen gibt es einen Kinderbauwagen der Firma Meiselbach zum Spielen zu gewinnen. Doch bevor es soweit ist und das Losglück unter Bewerbern entscheidet, dürfen Klaviere und Bauwagen von den kleinen Messebesuchern bemalt werden.

INFO
Weitere Informationen zum Programm und den Aktionen für Kindergärten gibt es im Internet unter www.suedwest-messe-vs.de.

Bildunterschrift:
Spielen erwünscht: Die Liste der erlebbaren Abenteuer ist für Kinder auf der Südwest Messe lang.

Pressemitteilungen auch zum Download unter www.suedwest-messe-vs.de
Aktuelles Bildmaterial zum Download finden Sie hier...